ein-gutes Tonic
Ein gutes Tonic Water.
21. September 2016
Gin Tonic
Der perfekte Signature Gin und Tonic
7. Oktober 2016

Elevatos kleine Barkunde: Der Gentleman’s Sunrise

gentlemans-sunrise

Elevatos kleine Barkunde

Heute: Der Gentleman’s Sunrise

Wir haben heute ein besonderes Schmankerl für euch, einen Klassiker der Barszene neu interpretiert. Vorhang auf für den Gentleman’s Sunrise! Wem beim Tequila Sunrise der Pep und Aha-Effekt fehlt, kommt nun mit Sicherheit auf seine Kosten.

Wir fangen mal klein an und arbeiten uns zum fertigen Cocktail vor.

Tequila

Tequila der verpönte Alleskönner

Tequila ist ein Agaven-Brand aus Mexiko und eine Art der Spirituose  Mezcal , man unterscheidet hier grundsätzlich 2 verschiedene Qualitätsstufen:

1. Mixto: mindestens 51 Prozent des Zuckers zur Alkoholproduktion stammen von der Agave azul (blaue Agave), der restliche Zucker kann anderen Ursprungs sein, vorzugsweise wird Rohrzucker verwendet.

2. 100 % Agave azul: darf nur in Flaschen abgefüllt und versendet werden. Insbesondere bei den gereiften Tequilas, reposado und añejo.

Zusätzlich unterscheidet man gemessen an der Reifung noch einmal in 5 Gruppen:

  • silver, blanco: klarer, transparenter Tequila. Nach der Destillation unmittelbar in Flaschen abgefüllt.
  • gold, joven oder oro: Ein Blend aus weißem (silver / blanco) Tequila mit gealterten Tequilas
  • aged, reposado: Tequila, der mindestens zwei Monate in Eichenholz-Behältern geruht hat.
  • extra-aged, añejo: Tequila, der mindestens ein Jahr, aber weniger als drei Jahre, in Eichenholz-Behältern lagert.
  • ultra-aged, extra-añejo: Tequila, der mindestens drei Jahre in Eichenholz-Behältern lagert

Tequila ist eine der am meisten unterschätzten Spirituosen der Welt und steht leider in dem schlechten Ruf bei Partys als Shot den letzten Nachtmenschen den Gar auszumachen. Dabei kann er soviel mehr, genau wie die Überordnung Mezcal auf den wir demnächst noch eingehen werden.

Tequila Sunrise

Der Tequila Sunrise (Sonnenaufgang) ist ein fruchtiger, süßer Cocktail aus Tequila, Orangensaft und Grenadine. Er verdankt seinen Namen der charakteristischen Farbabstufung von Gelb-Orange (oben) über Orange bis Orangerot (unten), da die Grenadine erst zum Schluss in das Glas gegeben wird und durch die Eiswürfel nach unten sinkt.

Gentleman’s Sunrise

Gentleman's Sunrise der Tequila Sunrise Twist

Und nun ans Eingemachte!

Der Gentleman’s Sunrise ist unsere Version des klassischen Tequila Sunrise dessen Rezeptur oben beschrieben wird. Wir haben das Ganze ein wenig verfeinert und bringen euch unsere erfrischend andere Version näher.

Also lasst uns Mixen:

Zutaten:

  • Silberner/blanco Tequila
  • Frischer Orangensaft
  • Frischer Zitronensaft
  • Grenadine Sirup

Wichtig ist es hier frischen Saft zu verwenden, dadurch ergibt sich ein riesiges Plus an Geschmack und Fruchtigkeit. Der kommerzielle Saft besteht meist aus Konzentrat und wird extra mit Zucker gesüßt, unserer Meinung nach komplett unnötig, wie auch ungesund. Macht man sich einmal die Mühe den Saft für seinen Cocktail frisch zu pressen wird man es nie wieder anders machen, tatsächlich überzeugt der Geschmack!

Zubereitung:

5cl Tequila

9cl Orangensaft

1cl Zitronensaft

in ein Cocktailglas geben, umrühren, mit Gentleman’s Tonic auffüllen und mit einem Spritzer Grenadine ins Zentrum des Glases die Sonne aufgehen lassen!

Ein sommerlicher Cocktail der mit seiner fruchtigen Spitzigkeit erfrischt.

mehr lesen:

Falls euch der Gentleman’s Sunrise euch nicht gereicht hat findet ihr hier Links zum perfekten Wodka Tonic und Gin Tonic.

Für die Ladys gibt es alternativ etwas leichtere Kost mit unserem Gent’s Porto Tonic!

Besucht uns auch auf:

Bis zum nächsten mal in alter Frische!

Eine großartige Zeit wünschen euch eure Elevatos.

 

Comments are closed.